Sind Sie sicher, dass Sie nicht abgemahnt werden können?

Sind Sie sicher, dass Sie nicht abgemahnt werden können?

Gern prüfen wir Ihren Internetauftritt.

RA Matutis - UWG Rechtsanwalt

Wir geben Ihnen Sicherheit, in dem wir Ihre Website bzw. Ihren Social-Media-Account (Instagram, Facebook, Twitter und Co.) mit der Brille eines ABMAHNANWALTES für Sie prüfen, helfen wir Ihnen Abmahnrisiken zuminimieren.

Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den datenschutzrechtlichen Vorgaben und den Pflichtangaben, welche üblicherweise im Impressum angegeben werden und solche Dinge wie z.B. Cookie-Banner, Newsletter, Kontaktformulare etc.

Nicht mitumfasst, weil einfach unmöglich, ist die Prüfung von Urheberrechtsverletzungen. Aber Sie wissen sicherlich selbst, ob Sie Texte oder Bilder „geklaut“ haben.

Und die Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Allgemeinen Nutzungsbedingungen ist ebenfalls zu unseren günstigen Pauschalpreisen nicht möglich, den dort kommt es auf jedes Wort an. Die gute Nachricht ist aber, dass wir, soweit wir für Sie im Nachgang doch die AGB prüfen bzw. neuerstellen dürfen, 50% des Preises für den Website-Check später auf die Kosten für die AGB-Erstellung anrechnen. Informationen zur AGB-Erstellung finden Sie auf https://anwalt-für-agb.de.

Können wir Ihnen garantieren, dass Sie nach einer Prüfung nicht doch abgemahnt werden? Zumindest können wir garantieren, dass Sie dann nicht durch uns 🙂 abgemahnt werden. Wir prüfen eine Vielzahl von bekannten Schwachstellen und haften als Rechtsanwaltkanzlei natürlich für die von uns Ihnen zur Verfügung gestellten Rechtstexte (Datenschutzerklärung und Impressum). Aber es ist faktisch unmöglich jede Formulierung und jede Artikelbeschreibung auf die Richtigkeit zu überprüfen und wie vorstehend dargelegt, kennen wir auch die Quelle Ihrer Texte und Bilder nicht, so das immer ein Restrisiko verbleibt.

Wenn wir Ihre Website oder Ihren Social-Media-Account geprüft haben, dann können Sie sicher sein, dass Sie keine offensichtlichen Rechtsverstöße mehr begehen.

Was dürfen wir für Sie prüfen?

Website-Check
(inkl. Ihrer Social-Media-Accounts) – 400 EUR zzgl. USt.

Social-Media-Check
(einen Social-Media-Account) – 77 EUR zzgl. USt.

Diese Angebote gelten übrigens nur für Unternehmen, Unternehmerinnen bzw. Unternehmer, denn Abmahnrisken (von Urheberrechtsverletzungen abgesehen) bestehen grundsätzlich nur im sog. „geschäftlichen Verkehr“.